Ausgleichsmasse für holzboden

Im Altbau zu wohnen, ist für so manchen Wohnungsbesitzer ein Traum. Doch nicht immer ist der alte Holzboden ein Teil davon. Sind die Holzdielen nicht mehr zu gebrauchen? Das muss nicht gleich bedeuten, dass diese vollständig entfernt werden sollte. Ein alter Holzboden mit unregelmäßigen oder schadhaften Dielen wird mit unserer Anleitung wieder fit für einen modernen, neuen Belag. Moderne Fliesen, Teppich oder ein neues Laminat auf einem alten Holzboden schaffen einen völlig neuen Raum.

Ausgleichsmasse für holzboden

Bei stark unebenen Böden sollten zuvor Höhenmarken gesetzt werden. Einsatzbereich, Am Boden, Innen. Anwendungsbereich, Spezialausgleichmasse für alte Holzböden, die neu nutzbar gemacht werden sollen (Schichtdicke bei Holz 5 – 20 mm). Geeignete Untergründe, Holzdielen mit Nut und Feder, Spanplatte, OSB-Verlegeplatte, Gussasphalt. Materialbasis: Spezialzement mit Zusätzen. Sehr emissionsarm PLUS, GEV- EMICODE EC 1 PLUS R. Mit dem Blauen Engel ausgezeichnet, weil emissionsarm (RAL UZ 113).

Faserarmiert, vermindert Rissbildung.

Ausgleichsmasse für holzboden

Diese Massen funktionieren so, dass sie im Gegensatz zu den selbsttragenden „ Rockies“ eine feste Verbindung mit den Dielen eingehen, die schwingende Masse so erheblich vergrößern und die Schwingungen dadurch vermindern. Hat man alte Dielen oder ein Massivparkett, möchte aber Fliesen im Raum verlegen, muss der Holzboden nicht zwangsläufig entfernt werden. Hierbei muss man aber nicht nur das geeignete Produkt verwenden, nämlich eine möglichst. Und schließlich müssen Sie die Dielen unbedingt nachverschrauben, um ein Federn zumindest zu minimieren. Die Schicht darf auf keinen Fall durchgehen, sonst gibt’s Risse in der Oberfläche. Ideal für Holz – und kritische Untergründe N 320 Flex.

Flexible, faserarmierte Bodenausgleichsmasse für kritische, unebene. Ausgleichsmassen sind fast ebenso elastisch wie das Holz. Böden wie Holzböden und Trockenausbauelemente vor der. Verlegung von Oberbelägen für Schichtdicken von 3-20 mm. Spannungsarme, faserarmierte Glätt- und. Wenn Sie einen Holzboden nivellieren, erzeugen sie damit nicht nur einen perfekt ebenen Untergrund für Ihren neuen Bodenbelag.

Gerade bei älteren Einfamilienhäusern ist die Zwischendecke schlecht gedämmt. Das führt zu Schallübertragungen zwischen den Geschossen. Bei Bodenflächen im Innen- oder Außenbereich sind Unebenheiten keine Seltenheit. Alte und unansehnliche Holzböden werden mit der Bodenausgleichmasse NEU AUF ALT!

Spachtelmasse hSP 34 wurde speziell für den einsatz auf „kritischen untergründen“ ent- wickelt.

Ausgleichsmasse für holzboden

Platten lassen sich mit diesem Produkt perfekt ausgleichen.