Schließblech montageanleitung

ASTRA- und HGM-Zargen für Wohnraumtüren können mit einem Austauschset als Zarge für schwere Türen oder Wohnungseingangstüren umgerüstet werden. Es ist mit einem zusätzlichen Ankerkontakt ausgestattet, der als potential- freier Umschaltkontakt ausgeführt ist und die Anzeige des Verriege- lungszustandes ermöglicht. Das Verriegelungselement wird im Türrahmen eingebaut, das zugehörige. Umrüstsätze verwendet werden, deren. Was Sie in jedem Fall beachten sollten: Inhaltsübersicht. Montagematerial und Montageanleitung.

Schließblech montageanleitung

Die Blendrahmenzarge ist für linke und rechte Türen verwendbar. Falle muss nur über den Türdrücker möglich sein.

Ebenfalls muss sich der ausgeschlossene Riegel mittels Schlüssel über den Schließzylinder zurückziehen lassen. Der Riegel muss in jedem Fall frei und ohne Reibung in das. Notausgangs- und Paniktürverschlüsse. Nicht bestimmungsgemäßer Gebrauch. Irrtum und technische Änderungen vorbehalten.

Mit Erscheinen dieser Ausgabe verlieren alle früheren ihre Gültigkeit.

Schließblech montageanleitung

Einbauanleitung für Nachrüstschließblech. Hierzu die beigelegten Toproc Schrauben und. Einbindung in eine Alarmanlage oder ein Gebäudemanagementsystem. Mikroschalter – staub und spritzwassergeschützt. Distanzplatte für die Verwendung bei.

Nachdem zuvor alle Beschläge am Fensterflügel verbaut wurden, können Sie den Fensterflügel wieder einbauen. Gehen Sie dazu in folgender Reihenfolge. Der Türfangbolzen muss nach der. Funktionsprüfung bei geöffneter Tür: 15. Schließblechen Nebenschloss, nicht verstellbar. Vorgangsweise: Mit einem Gabelschlüssel s-8 mm den Fangbolzen soweit verdrehen, dass er im aus – gesperrten Zustand nicht am.

Alle Riegel müssen ohne Querbelastung schließen können. Aluminium – Rauchschutztür RS-1- Tür. Hohlraum zwischen Zarge und Wand mit. Beim Einbau ist darauf zu achten, dass die. Der Lochabstand beträgt 11 ± 1,5mm.

Die Hebelverlängerung aus Metall wird mit der beiliegenden Blechschraube angeschraubt.

Schließblech montageanleitung

Bodenschwelle und bei Feuerschutztüren Brandquellstreifen montiert, Bandaufnahmen u. Bandmittelteile mit Gewindeschaft und Sägezahngewinde für. Einstellung der Schließrichtung und Türzylinder- Längentabelle. Befestigungsbohrungen vorgebohrt.